Über uns

Mara & Marcus, Freaky und die DISCOVERY

Mara & Marcus
Komm immer weiter raus mit uns!

immer weiter raus – das ist unser Ziel! Doch wer sind eigentlich „wir“?

Seit 2019 sind wir, Mara & Marcus mit unserem Camper Van, der DISCOVERY, unterwegs. Momentan vor allem auf längeren Touren in Nordeuropa und so oft es geht auf kurzen Ausflügen bei unseren europäischen Nachbarn.

Denn wir lieben es draußen in der Natur zu sein, wild zu stehen, zu wandern, zu klettern und ohne viel Schnickschnack das Leben zu genießen.

Unseren KNAUS BoxStar 600 Solution 4 auf Basis eines Fiat Ducato 130 Multijet 2.3 haben wir liebevoll DISCOVERY getauft, sozusagen unser zweites Motto neben „immer weiter raus“.

Die DISCOVERY ist unser ständiger Begleiter – und auch im normalen Alltag unser einziges Auto. So wird der Wochenendeinkauf mit heruntergelassenen Fenstern direkt zum kleinen Roadtrip 🙂

Mit ihren 6 m Länge und den 2,05 m Breite ist sie kompakt genug für fast jede Parklücke und einige Feldwege. Nur bei Parkhäusern müssen wir mit 2,85 m Höhe passen. Dafür haben wir jedoch jede Menge Stauraum und Platz für uns, so dass wir es einige Tage fernab der Zivilisation aushalten können.

Camper Van DISCOVERY on tour
Ein traumhafter Stellplatz mit Wahnsinnspanorama

Vor der Zeit mit dem Camper Van waren wir begeisterte Asienreisende – und so ist auch aus einer Schnapsidee ein immer realer werdender Plan entstanden:

„Kommen wir mit dem Camper Van auf dem Landweg nach Japan?“

Laut unseren Recherchen sollte das klappen und daher ist der Plan in sechs Jahren auf dem Landweg nach Japan aufzubrechen!

Können wir das schaffen?
Ob das wohl geht?

Vorher können wir noch nicht los und bis dahin wird geplant, vorbereitet und gespart. Wir laden Euch herzlich ein, mit dabei zu sein, wenn wir:

  • unsere DISCOVERY weltreisetauglich machen
  • möglichst einige Umbauten auf dem Weg zur Weltreisetauglichkeit selbst durchführen
  • die grobe Route planen
  • alle möglichen Formalitäten, wie Versicherung, Visa etc. recherchieren und organisieren
  • und natürlich bis dahin noch einige Reisen unternehmen und eben „immer weiter raus“ fahren!

Ach und dann ist da noch Freaky – unsere kleine Straßenköterin, die wir 2017 aus dem Tierheim adoptiert haben und die seither jede Reise begleitet und jeden Berg und Klettersteig mit uns erklimmt. Außerdem ist sie eindeutig die fotogenste von uns allen…

Wir freuen uns, wenn Du uns Gesellschaft auf dem Weg „immer weiter raus“ leistest.

Wenn Du mehr von uns wissen möchtest, schreib uns einfach einen Kommentar und schau gern mal auf unserem YouTube-Kanal vorbei.

Freaky in unserem Camper Van DISCOVERY
Unsere beiden perfekten Reisebegleiter